CD Rome "Masse Mensch Material"

Rome

CD
Masse Mensch Material

EUR 15,99

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand


Gewicht 0,10 KG

Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

VÖ 10.06.2011


Rome

CD
Masse Mensch Material


Artikelnummer TRI_394_CD


0.0 von 5 Sternen


Beschreibung

CD Rome "Masse Mensch Material"

Nach zwei äußerst eindrucksvollen Alben liefern Rome mit "Masse Mensch Material" einen ersten, unbestreitbaren Höhepunkt ab. Romes einmalige, musikalische Vermischung der verschiedensten Folk- und Industrial-Abwandlungen, gepaart mit einer gesunden Portion Pop ergibt eine hochkarätig brisante, wie intime Stilbegründung die ihresgleichen sucht.

Dieses dritte Werk ist von besonders düsterer Schönheit und ist eindeutig von den expressionistischen Werken von Benn, Toller und Co. geprägt. Auch dieses multilinguale Kleinod ist wieder gespickt mit literarischen und kulturhistorischen Zitaten und Hommagen. Reuter hat seine ganz eigene Klangwelt erschaffen und sich somit seinen Weg durch die Musikkultur des Undergrounds gebahnt. Es ist fast erschreckend, wie er in immer kürzer werdenden Abständen hochklassige Musikperlen produziert hat. Alle Wege führen nach Rome.

"Masse Mensch Material" erscheint in einem luxuriösen Digipak. Die Erstausgabe dieses Albums aus dem Jahre 2008 ist seit langem vergriffen. Trisol hat die Ehre und die Freude euch dieses wertvolle Stück Musikgeschichte erneut präsentieren zu können. Durch die ständigen Umzüge von Jerome in den CMI-Jahren sind einige Original-Dateien des Artworks für immer auf verschlungenen Wegen verloren gegangen. Das Artwork wurde jetzt rekonstruiert und durch ein Booklet mit den vollständigen Texten, sowie neuen Fotos ergänzt.

  Tracklist/mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Zurück Bewertung schreiben

Tracklist/mehr Details

Tracklist:

1. Sonnengötter
2. Der Brandtaucher
3. Das Feuerrordal
4. Der Tote Spielmann
5. Wir Götter Der Stadt
6. Die Nelke
7. Der Erscheinungen Flcuht
8. Die Brandstifter
9. Kriegsgötter
10. Wir Moorsoldaten
11. Neue Erinnerung
12. Nacklang
Back to Top